Bewertung: 4 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern inaktiv

Yara Charlotte SchmidtDie Kreismeisterschaften Kurze-Strecke fanden dieses Jahr in Barsinghausen statt. Die Barsinghäuser starteten unter bekannten Bedingungen, da die zweitägige Veranstaltung im Deisterbad Kirchdorf stattgefunden hat.

Das Wochenende verlief für über 250 Starter/innen aus 17 Vereinen mit mehr als 1200 Starts reibungslos und erfolgreich. Die Aktiven der SGS Barsinghausen absolvierten dabei 170 Starts mit 33 Aktiven. Über den gesamten Wettkampf sammelten die Aktiven über das Wochenende 74 Medaillen, davon 27x Gold, 28x Silber und 19x Bronze.

 

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

HerbstschwimmenDer TSV Barsinghausen lud zum 15. Herbstschwimmen im heimischen Deisterbad und konnte mit einem großen Novum aufwarten: Zum ersten Mal wurden die neuen Rückenstarthilfen, die vom Förderverein des SC Barsinghausen gesponsert worden sind, eingesetzt. Rund 175 Aktive aus neun Vereinen der Region Hannover kamen in den Genuss, diese Besonderheit nutzen zu können.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Springe Gruppenbild47 Schwimmer/innen der SGS Barsinghausen folgten zum Saisonabschluss der Einladung des WSV Bennigsen zum Vergleichswettkampf nach Springe und waren mit Abstand der am stärksten vertretene Verein. Fast alle Schwimmer/innen zeigten mit tollen neuen Bestzeiten zum letzten Wettkampf der Saison, dass sich auch die letzten Trainingseinheiten ausgezahlt haben.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Lehrte AlessiaAusgerechnet zum ersten Freibad-Wettkampf der Saison für die Schwimmer der SGS Barsinghausen machte der Sommer eine Pause. Doch die Aktiven ließen sich von kühlen Temperaturen und zeitweise Regen nicht beeindrucken und schwammen reihenweise Bestzeiten auf dem Vergleichssschwimmfest im Lehrter Freibad.

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Josy DJMAuf seinen ersten Norddeutschen Meisterschaften trat Kimi Kramer (2007) von der SGS Barsinghausen im Jugendmehrkampf in Magdeburg an.