Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

2016 Weihnachtsgala 000 WebVier junge Schwimmerinnen der SGS Barsinghausen wagten sich in diesem Jahr auf die Weihnachtsgala in Braunschweig. Dieser Wettkampf ist Deutschland weit einer der beliebtesten Wettkämpfe, da er zum einen am Jahresende die Möglichkeit bietet, den Trainingsstand auf der Langbahn zu überprüfen, zum anderen ist die Schwimmhalle in Braunschweig recht geräumig.

Dem entsprechend melden jedes Jahr zahlreiche Vereine ihre Schwimmer in Braunschweig an und der Wettkampf zieht sich von Freitag bis Sonntag von früh morgens bis spät in den Abend.

Bewertung: 4 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern inaktiv

2016 12 04 Kreis Lange Sprint Wunstorf 0Auf den Kreis-Langstrecken und Sprintmeisterschaften in Wunstorf sind 16 SchwimmerInnen der SGS Barsinghausen angetreten, 14 von ihnen holten sich mindestens eine Medaille. Besonders erfolgreich waren wieder einmal Lea Michelle Ziesenis (2005), Emily Preece (2003) sowie Enrico Grüne (2004). Lea schwamm sich souverän über 50 m Freistil, 50 m Schmetterling, 50 m Rücken, 200 m Lagen und 800 m Freistil auf den ersten Platz und wurde damit fünfmal Kreisjahrgangsmeisterin.

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Timmendorfer Strand oder 9 Kerle und eine Weinkönigin

Es war wieder soweit: Drei harte Tage: 18.11.-20.11.2016. Mit dem Zug von Basche an die Ostsee ins Maritim-Clubhotel.

Masters 2016 01

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Die Landesjahrgangsmeisterschaften, ausgetragen im Stadionbad "under construction"

Am Samstagmorgen ging es los.... alle stürmten in das Stadionbad und versuchten sich einen guten Platz zu sichern, was unter den gegebenen Umständen nicht ganz einfach war. Zum Glück war Paul schon da und hatte einen guten Platz für die SGS‘ler ergattert.

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

GB DKMM2016Veranstaltung in Hannover wird wegen Todesfall abgebrochen

Auf den Deutschen Kurzbahnmeisterschaften der Masters in Hannover kam es zu einem äußerst traurigen Vorfall. Ein Schwimmer verstarb kurz nach seinem Rennen am Sonntag. Die Veranstaltung wurde daraufhin abgebrochen.